Aktuelle Beiträge

Wahlen in Hamburg: In der Zeit vom 1. September bis zum 15. Oktober finden in den HH Kitas und an den GBS-Standorten auf den Elternabenden die Wahlen der Elternvertreter*innen statt.

Die Elternvertreter*innen der Einrichtungen bilden den Elternausschuss (manchmal auch Elternbeirat genannt). Dieser wählt spätestens bis zum 31. Oktober aus seiner Mitte eine Vertretung und eine Stellvertretung für den Bezirkselternausschuss (BEA). Die Wahlen sind von der Tageseinrichtung zu unterstützen.

Nach den Wahlen der Elternvertreter*innen in der Kita und GBS in der Zeit von 1. September bis 15. Oktober, setzt sich der Elternausschuss zusammen.

Der Elternausschuss (-beirat oder ähnliche Bezeichnungen) wählt aus dem Kreis der gewählten Elternvertreter*innen spätestens bis zum 31. Oktober aus seiner Mitte eine Vertretung und eine Stellvertretung für den Bezirkselternausschuss (BEA). Die Wahlen sind von der Tageseinrichtung zu unterstützen.

Auf der gemeinsamen Sitzung des Kita Netzwerks Hamburg - Volksinitiative "Mehr Hände für Hamburger Kitas" und des LEAs am Donnerstag, 20. Juni 2019 ging es die Maßnahmen zur Verbesserung der Personalsituation.

Herr Dr. Bange hat uns die auf der Sitzung angesprochene Präsentation der Veranstaltung vom 18. Juni als Anlage zum Protokoll zur Verfügung gestellt

Sie finden diese anliegend. Das Protokoll der Sitzung folgt in Kürze.

Weitere Präsentationen und Protokolle der LEA Sitzungen finden Sie unter Protokolle

HH Ferienpass 2019.jpg

Liebe Eltern, die Sommerferien stehen vor der Tür, daher noch schnell den Hinweis auf den Hamburger Ferienpass

Im HH Ferienpass finden sich viele Veranstaltungen und Termine für Kinder (nicht nur für Schulkinder) und Familien. Vielfältige Angebote aus Spiel, Sport und Abenteuer, Kultur, Natur und Umwelt, Computer und Experimente - da dürfte für jeden etwas dabei sein ...

Bild-Quelle: https://www.hamburg.de/ferienpass/

Viele Veranstaltungen sind kostenlos bzw. werden vergünstigt angeboten.

Am 28. Mai 2019 ging es auf der gemeinsamen BEA Bergedorf und BEA Hamburg-Sitzung um das Thema Fundraising.

Claudia Bädelt, Vorsitzende BEA Bergedorf, führte in die Thematik ein. Es geht bei Fundraising um mehr als das Einsammeln von Geld. Es wurde aufgezeigt, was alles darunter zu verstehen ist, was unbedingt beachtet werden muss und welchen Nutzen die Einrichtung erzielen kann.

Weitere Informationen – u. a. auch zu Fördergelder vom Staat oder der EU, Stiftungen oder Unternehmen - finden sich im Protokoll und der von Claudia Bädelt z. V. gestellten Präsentation.